WBO Turnier 2015

 Am 07. Juni fand das mittlerweile vierte WBO-Turnier der Reitfreunde an der Bille auf dem Stubbe-Hof in Billwerder statt.

„Wir freuen uns sehr über die jährlich steigende Anzahl an Teilnehmern – in diesem Jahr hatten wir sogar Gastreiter aus Stellau, Seevetal, Linau und Siek!  Und bei so einem frühsommerlichen und sonnigen Tag macht das Ganze gleich doppelt Spaß“, freut sich die erste Vorsitzende Christine Stubbe.

DSC_1389 IMG_3003 DSC_1509

Bei der A-Dressur siegte Sarah Pesel auf „Don Royal“ (RV Oststeinbek Havighorst), die E-Dressur für Erwachsene gewann Petra Merten auf „Just for Joy“ (RuFV Billwerder), sowie Johanna Hagemeister auf „Cwmesgair Ceridwen“ (RV Linau) bei den Junioren.
Auch in den Reiterwettbewerben mit und ohne Galopp waren die jungen Reitfreunde erfolgreich. Hier siegten Juli Brieger auf „Finchen“, Rike Rudnik auf „Bessi“, Anna Matchullat auf „Penny Lane“ und Lena Vagts auf „Bernad Pinot“.
Beim E-Springen gewann Sandra Asendorf auf „Be Happy Bee“ (RuFV Billwerder), das A-Springen konnte Ann-Cathrin Ahrens auf „Lubaya“ (RuFV Billwerder) für sich entscheiden.

IMG_2934 DSC_1368 IMG_3014

Zwei Prüfungen fanden zum ersten Mal bei den Reitfreunden statt und konnten als Erfolg verbucht werden: Bei der Reitpferdeprüfung für junge Pferde holte Antje Cyll auf Luciano (Reitfreunde adB) den ersten Platz, in der Freestyle Kür siegte das Paar Alina Rex auf „Milan“ und Joschua Dietze auf Nobody (Boberger RV).

DSC_1757Beim „Jump & Run“, einem kleinen Springparcours, absolviert von Reiter und Läufer, standen Valeska Krautzig mit „Tabaluca“ und Stina Weber als Läuferin auf dem Treppchen (Reitfreunde adB).
Die Vereinsmeisterschaft bildete den Abschluss des Tages, der bei frühsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein von Teilnehmern und Besuchern genossen wurde.

Vereinsmeister bei den jugendlichen wurde Valeska Krautzig auf „Tabaluca“, Vereinsmeister bei den Erwachsenen wurde Katharina Soltau auf „Campino“.

 

Und > hier < geht’s zur Bildergalerie!