Start beim 8. Scharbeutzer Strandderby

Vera ist beim 8. Scharbeutzer Strandderby gestartet und hat einen beachtlichen 17. Platz erreicht. Insgesamt waren es knapp 30 Starter im Jugendrennen. Es ist kein alltägliches Pferderennen, denn man startet vor einer Kulisse von tausenden von Zuschauern am Ostseestrand. Die Derbystrecke umfasst 200 Meter inkl. einer Wendemarke, so dass für den Sieg die schnellste Zeit auf 400 Meter zählt.

Eine große Fangemeinde gehörte zu den Zuschauern. 16 Kinder (!) waren lautstark dabei, Vera anzufeuern. Das war auch von Erfolg gekrönt, da Vera ihre direkte Konkurrentin im Rennen besiegt hat. Indra hat alles ganz super gemacht und es war ein spannender Tag an der Ostsee, den die Kinder bei guten Wetter auf ihrem Jugendausflug genießen konnten.