Der Vorstand stellt sich vor


Christine Stubbe 1. Vorsitzende
„Voller Stolz blicke ich auf die vielen vergangenen Jahre der Reitfreunde an der Bille zurück. Der Grundstein des Vereins ist super gelegt worden und mit den alle drei Jahre wechselnden Teams im Vorstand bleibt die gemeinsame Arbeit spannend und interessant.“


Antje Cyll 2. Vorsitzende
„Dem Vorstand gehöre ich als Beisitzerin von Anfang an an. Als 2. Vorsitzende möchte ich den Verein noch intensiver unterstützen und nach vorn bringen – das ist für mich eine Herausforderung, die mir sehr viel Spaß macht. Ich danke Euch für Euer entgegengebrachtes Vertrauen.“


Portrait4-brita

Brita Schaaf Sportwart
„Auf dem Stubbe-Hof bin ich nun schon fast genau so lange, wie es den Verein „Reitfreunde an der Bille“ gibt. Mir bringt das Organisieren von Lehrgängen besonderen Spaß, denn da kann ich meine jahrzehntelange Erfahrung im Reit- und Turniersport einbringen.“


Laura Cyll

Laura Cyll Jugendwart
„Ich bin auf dem Stubbe-Hof groß geworden und habe dort nicht nur reiten gelernt, sondern auch den Zusammenhalt einer tollen Stallgemeinschaft erfahren. Diese Eindrücke und ganz viel Spaß möchte ich gerne an unseren Nachwuchs weitergehen! Ich freue mich auf die Zeit voller spannender Erlebnisse.“


Anja Bokelmann

Anja Bokelmann Kommunikationswart

„Die Liebe zum Partner Pferd und das Interesse an unserem Verein „Reitfreunde an der Bille“ sind unser gemeinsamer Nenner. Euch über unsere vielfältigen Aktivitäten zu informieren, ist mir eine Herzensangelegenheit. Unterstützt werde ich von Imke Rieken.“


Alexandra Bues

Alexandra Bues Kassenwart

„Der Stubbehof ist ein schon seit meiner Kindheit ein großer Bestandteil in meinem Leben. Seit der Gründung bin ich Mitglied bei den Reitfreunden. Nun kann ich mich ehrenamtlich mit meinem Wissen um Geld und Zahlen einbringen. Ich freue mich auf diese Aufgabe!“


Ilka Winkelbach Beisitzer
„Schon seit mehr als zwei Jahrzehnten wohne ich in Boberg und habe mein Pferd am Billwerder Billdeich stehen. Die Nähe zu „meinem“ Stubbe-Hof als Vereinssitz ist für mich ideal. Als Beisitzer unterstütze ich den Verein in allen möglichen Bereichen.“